33 – acht fehlen noch

  • 0

33 – acht fehlen noch

41 frageNur ganz kurz am Rande. In den letzten Tagen ist der eurovisionaer von seinem treuesten Leser etliche Male gelöchert gefragt worden, wie viele Teilnehmer denn zwischenzeitlich für Wien gemeldet hätten. Mmmh… darüber hatte sich der Chef des Hauses bislang keine größeren Gedanken gemacht, zumal es bis zur (zugegebenerweise diesmal recht frühen) Meldefrist am 10. Oktober auch noch einige Tage hin sind, aber gut. Nach einigen Klicks im Netz behauptet er jetzt ganz frech, es sind bislang zweifelsohne vermutlich 33. (Manche Delegationen verhalten sich ja recht divenhaft und sagen heute zu und morgen wieder ab). Fehlen also noch acht bis zu den vom Hausherrn prognostizierten 41 Teilnehmern in Österreich. Da einige Fans zuletzt gar über eine Teilnahme Marokkos und des Libanons spekulierten (was jetzt nicht so unwahrscheinlich ist, falls Israel tatsächlich den Löffel abgibt ab dem 31.03.2015 keinen EBU-zugehörigen TV-Sender mehr sein Eigen nennt), stehen die Chancen für die eurovisionaere Wette nicht schlecht. Grafik: eurovisionaer


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Der eurovisionaer schmeißt nix weg - den verstaubten alten Kram gibt's hier...