Belgische Presswehen

  • 0

Belgische Presswehen

Laura Tesoro | What’s the Pressure

Video Web

Wie kann man bloß so abschmieren? Nach der Entsendung des grandiosen Loïc Nottet im Vorjahr ist in Belgien wieder eurovisionärer Alltag eingekehrt. Laura Tesoro heißt die unscheinbare Siegerin einer spannungsarmen Vorentscheidung, die in Kürze im Stockholmer Semifinale den aus diversen Versatzstücken zusammengebastelten Tanzteekracher “What’s the Pressure” vortragen darf. Und dabei wird’s wohl auch bleiben, denn ein Weiterkommen in die samstägliche Endrunde wäre einerseits zu viel des Guten und darüber hinaus ein Beleg dafür, dass das 2016 neu eingeführte Wertungsverfahren sofort wieder in den Müll gehört.

Bestes Mal: Sandra Kim | J’aime la Vie

Letztes Mal: Loïc Nottet | Rhythm inside


Hinterlasse eine Antwort

Der eurovisionaer schmeißt nix weg - den verstaubten alten Kram gibt's hier...