Fröhliche Franzosen

  • 0

Fröhliche Franzosen

Amir | J’ai cherché

Video Web

Es tut sich was im Land der Gallier! Erst darf der Song Contest in der nationalen TV-Hierarchie vom ungeliebten dritten Kanal zu France 2 aufsteigen, dann wird der von allen Fanboys des Kontinents angehimmelte Edoardo Grassi zum neuen Delegationsleiter bestimmt. Und prompt angelt der sich den smarten Amir Haddad für den Song Contest 2016!

Vorbei mit dem ewigen Genöle über langweilige Interpreten und chancenlose Beiträge des Big-Five-Kandidaten, denn  – Allez-hop! – plötzlich gehört der französische Beitrag “J’ai cherché” (selbst für den ständig meckernden eurovisionaer) zum engeren Favoritenkreis in Stockholm. Bleibt nur noch zu hoffen, dass der schöne Herr Haddad es live nicht versemmelt, denn dann könnte er nach langen vierzig Jahren endlich die auch heute noch wunderbare Marie Myriam beerben.

Bravo, Monsieur Grassi, wir freuen uns auf Nizza 2017!

Bestes Mal: Marie Myriam| L’Oiseau et l’Enfant

Letztes Mal: Lisa Angell | N’oubliez pas


Hinterlasse eine Antwort

Durchsuche den eurovisionaer

Der eurovisionaer schmeißt nix weg - den verstaubten alten Kram gibt's hier...