Furioses Armenien

  • 0

Furioses Armenien

Iveta Mukuchyan | LoveWave

Video Web

Spätestens seit dem Kopenhagen-Besuch von Aram MP3 2014 wissen wir, dass Armenien ein glückliches Händchen mit der Auswahl unkonventioneller ESC-Songs hat. Die Wahlhamburgerin Iveta Mukuchyan, die der eurovisionaer vorschnell als langweiliges Modepüppchen mit nichtsnutzigen Ambitionen bei diversen Casting-Shows abgestempelt hatte, überrascht ebenfalls mit einem für Song-Contest-Maßstäbe spannenden Elektroding, das beileibe nicht auf Nummer-Sicher geht. Und noch ein Pluspunkt: bei „Love Wave“ handelt es sich ausnahmsweise nicht um hinlänglich bekannte Konfektionsware aus schwedischer Feder! Bravo! Da ist die Top-Ten-Platzierung im Herzen des Hausherrn sicher.

Bestes Mal: Sirusho | Qele, Qele

Letztes Mal: Genealogy | Face the Shadow


Hinterlasse eine Antwort

Der eurovisionaer schmeißt nix weg - den verstaubten alten Kram gibt's hier...