Tag Archives: Amazon

  • 0

Der eurovisionaer verstaubt im Regal

Dem derzeitigen Hipstertum so gar nicht zugeneigt, hatte sich der eurovisionaer vorübergehend aus der digitalen Blase verabschiedet, um sich konkreteren Aspekten seiner ESC-Leidenschaft zu widmen. Ganz Kind der alten analogen Schule, trieb ihn nämlich seit Beginn seiner Bloggerei der Gedanke um, wie zum Teufel er den mehr oder weniger regelmäßig in Zeilen gefasste Kram archi- oder gar konservieren könnte. Schon wissend, dass das Netz grundsätzlich nichts vergisst, erschien ihm jene Alltagsweisheit dennoch nicht weise genug, falls er mal wieder fieberhaft nach irgendeinem Artikel suchen sollte. Etwas Handfestes musste es also sein, etwas, was er ins Regal stellen und dort verstauben lassen könnte, ohne dafür 27 Tonerkartuschen zu verbraten.

Kurz und gut: er hat den ganzen Kram der ESC-Saison 2015 in ein geschmeidiges Taschenbuch verfrachtet, das fortan – jetzt kommt der alte Witz mit dem Zweitbuch – in der heimischen Bibliothek gleich neben der Ausgabe von 2014 sein gebundenes Dasein fristet. Wer also schon immer mal einen eurovisionaer in der Hand halten sich die Gedanken des Bloggers zu den Wiener Ereignissen, dem deutschen Null-Punkte-Dramolett und den Auswüchsen des Song-Contest-Fanwesens als Bettlektüre zu Gemüte führen wollte, dem sei daher jetzt der Besuch der altbekannten politisch-unkorrekten Online-Buchhandlung empfohlen. Schließlich weiß man ja nie, wann wieder mal das WLAN ausfällt…

Für alle anderen, die so gar nicht haptisch veranlagt sind, hat der eurovisionaer in den zurückliegenden Sommertagen seine virtuellen Leseräume renoviert. Nach dem Motto „Mehr Schein als Sein“ sieht es dort bereits ein wenig schnieker und sortierter aus, wenngleich noch längst nicht alle für den Relonsch wichtigen Kisten Dateien ausgepackt sind. Bevor sich also alle Augen und Ohren auf die kommenden Stockholmer ESC-Aufreger konzentrieren, gibt’s während der zuvor anstehenden dunklen Herbstabende hier im Internetz noch genug zu tun…

Grafik: eurovisionaer


Durchsuche den eurovisionaer

Der eurovisionaer schmeißt nix weg - den verstaubten alten Kram gibt's hier...